#1

GP Miguel Indurain (1.1)

in Rennberichte 15.12.2008 16:38
von Schnurer | 838 Beiträge

Startliste




001. GADRET John (A2R)
002. ELTINK Theo (A2R)
003. LARSSON Gustav Erik (A2R)
004. BOUET Maxime (A2R)
005. CHARTEAU Anthony (A2R)
006. DION Renaud (A2R)
007. HIVERT Jonathan (A2R)




011. CASTANO Carlos (KGZ)
012. CÉSAR VELOSO Gustavo (KGZ)
013. HERRERO LLORENTE David (KGZ)
014. ISAJSCHEW Wladimir (KGZ)
015. MARTÍNEZ Serafin (KGZ)
016. MOSQUERA Ezequiel (KGZ)
017. SERRANO Marcos (KGZ)




021. CONTRINI Daniele (COF)
022. CUESTA LOPEZ DE CASTRO Inigo (COF)
023. DUQUE Leonardo (COF)
024. FÉDRIGO Pierrick (COF)
025. GRIVKO Andriy (COF)
026. MOUREY Francis (COF)
027. VANOTTI Alessandro (COF)




031. ANTON HERNANDEZ Igor (CSC)
032. CUNEGO Damiano (CSC)
033. INTXAUSTI ELORRIAGA Benat (CSC)
034. OCHOA José Carlos (CSC) 14.12.1980
035. OCHOA QUINTERO Richard (CSC)
036. RUBIANO CHAVEZ Miguel Angel (CSC)
037. SCHLECK Fränk (CSC)
038. VAN DEN BROECK Jurgen (CSC)




041. BELTRAN MARTINEZ Manuel (LIQ)
042. BONO Matteo (LIQ)
043. CATALDO Dario (LIQ)
044. PARDILLA BELLÓN Sergio (LIQ)
045. PELLIZOTTI Franco (LIQ)
046. POSSONI Morris (LIQ)
047. RODRIGUEZ OLIVER Joaquin (LIQ)
048. SANCHEZ PRADO Eladio (LIQ)




051. CALZATI Sylvain (SDV)
052. COBO ACEBO Juan José (SDV)
053. DEL NERO Jesus (SDV)
054. GOMEZ GOMEZ Angel (SDV)
055. GOMEZ MARCHANTE José Angel (SDV)
056. GUSTOV Volodymir (SDV)
057. JUFRE POU Josep (SDV)
058. LOBATO ELVIRA Ruben (SDV)




061. DE BONIS Francesco (GST)
062. FRÖHLINGER Johannes (GST)
063. KOHL Bernhard (GST)
064. MOLETTA Andrea (GST)
065. POPOVYCH Yaroslav (GST)
066. RUSS Matthias (GST)
067. WEGMANN Fabian (GST)
068. ZAUGG Oliver (GST)




071. SCHUMACHER Stefan (BTL)
072. ASTARLOZA CHAURREAU Mikel (BTL)
073. GAUTIER Cyril (BTL)
074. MIHOLJEVIC Vladimir (BTL)
075. TIRALONGO Paolo (BTL)
076. VANDEWALLE Kristof (BTL)
077. VOECKLER Thomas (BTL)




081. BENITEZ ROMAN José Alberto (SIT)
082. BERTOLINI Denis (SIT)
083. COBO Roberto (SIT)
084. COLOM MAS Antonio (SIT)
085. McGEE Bradley (SIT)
086. PAULINHO Sergio Miguel Moreira (SIT)
087. URAN Rigoberto (SIT)




091. BELLIS Jonathan (HIR)
092. DAVIS Scott (HIR)
093. HANSEN Adam (HIR)
094. KIRCHEN Kim (HIR)
095. KOLOBNEV Alexandr (HIR)
096. MC CARTY Jonathan Patrick (HIR)
097. PEREIRO SIO Oscar (HIR)
098. ROGERS Michael (HIR)




101. BOTCHAROV Alexande (AST)
102. CAUCCHIOLI Pietro (AST)
103. DE LA FUENTE RASILLA David (AST)
104. RUBIERA VIGIL José Luis (AST)
105. TURPIN Ludovic (AST)
106. ANZA Santo (AST)




111. ZANDIO ECHAIDE Xabier (GCE)
112. VALVERDE BELMONTE Alejandro (GCE)
113. RUJANO GUILLEN José (GCE)
114. PEREZ SANCHEZ Francisco (GCE)
115. PATANCHON Fabien (GCE)
116. NOVOA Joaquin (GCE)
117. LOSADA ALGUACIL Alberto (GCE)
118. HORRACH RIPPOLL Joan (GCE)




121. MAZZANTI Luca (TSL)
122. BOASSON HAGEN Edvald (TSL)
123. CALDWELL Blake (TSL)
124. EUSER Lucas (TSL)
125. LAURENT Christophe (TSL)
126. LAVERDE Luis Felipe (TSL)
127. PETERSON Thomas (TSL)
128. VILA ERRANDONEA Francisco Javier (TSL)




131. EFIMKIN Alexander (TCS)
132. KOZONTCHUK Dmitri (TCS)
133. KUNIZKI Andrej (TCS)
134. ROWNY Ivan (TCS)
135. SIOUTSOU Konstantin (TCS)
136. SPILAK Simon (TCS)
137. TROFIMOV Yuri (TCS)
138. WALKER William (TCS)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: GP Miguel Indurain (1.1)

in Rennberichte 15.12.2008 16:39
von Schnurer | 838 Beiträge

Hallo und herzlich Willkommen hier aus Estella, wir stehen vor einem spannenden Eintagesrennen in den Bergen Spaniens. Favoriten des heutigen Tages werden wohl die Männer aus dem Team CSC sein. Jetzt komm erst mal die Zusammenfassung bevor wir dann 40 Kilometer vor dem ziel Live einsteigen werden. Nach ungefähr 30 Kilometer in der Kleinen Stadt Murieta setzt sich eine zehn Mann große Gruppe ab wo unter anderem Oscar Pereiro und William Walker dabei sind, also keine schlechte Gruppe.

Zitat

MOLETTA Andrea (GST)
SANCHEZ PRADO Eladio (LIQ)
GAUTIER Cyril (BTL)
COBO Roberto (SIT)
HIVERT Jonathan (A2R)
PEREIRO SIO Oscar (HIR)
TURPIN Ludovic (AST)
ZANDIO ECHAIDE Xabier (GCE)
PETERSON Thomas (TSL)
WALKER William (TCS)




Die Ausreißer konnten sich auch erst mal absetzen, der längste Vorsprung war bei Kilometer 110, da waren es 6min22sek. Aber jetzt kommen die ersten Teams in die Führungsarbeit, besonders CSC und Caisse D“Epargne sind bemüht die Ausreißer einzuholen. Bei Kilometer 130 ist der Vorsprung der Spitzengruppe schon auf 3min15sek gesunken. Im Feld sieht man nun mehr immer mehr Fahrer die das hohe tempo von CSC und nun auch Gerolsteiner nicht mehr mitgehen können. So nun wollen wir in die Live-Bericht Erstattung eingreifen.

40KM/Ziel
Es bekommen hier immer mehr Fahrer Probleme, da sehe ich nun auch den ersten Ochoa zurückfallen der ziemlich fertig aussieht na ja auch nicht verwunderlich nach 30 Kilometer nur Führungsarbeit.

35KM/Ziel
Im Feld werden es immer weniger Fahrer, es müssten noch so ungefähr 50 sein. Nun aber Gerolsteiner im Tempo, Fröhlinger gibt alles und kämpft sich den Vorletzten Anstieg hoch. Ohh ich höre gerade es hatt einen Sturz gegeben, jaa in der Spitzengruppe die gerade noch einen Vorsprung von 2min hatt, Cyril Gautier fährt in der Abfahrt Moletta an und der fliegt auf den leicht nassen Asphalt. Ja aber nun steht er wieder ist aber weit zurück gefallen.

30KM/Ziel
Um die Ausreißer ist es fast geschehen, nach dem Sturz von Moletta ging gar nichts mehr, sie haben jetzt gerade noch mal eine knappe Minute Vorsprung vor dem immer kleiner werdenden Hauptfeld. Dort sehe ich nun noch knapp 30 Fahrer, weil sich nun auch noch Caisse D“Epargne einmischt.

20KM/Ziel
Der größte Anstieg des Rennens ist bewältigt, wir haben nun eine große Favoritengruppe an der spitze des Feldes. Die Ausreißer wurden schon lange durchgereicht und CSc geht nun auch ein bischen die Kraft aus besonders der zweit Ochoa hatt nun Probleme unf ällt auch zurück.
Hier die Spitzengruppe:

Zitat

ANTON HERNANDEZ Igor (CSC)
CUNEGO Damiano (CSC)
SCHLECK Fränk (CSC)
WEGMANN Fabian (GST)
KOHL Bernhard (GST)
POPOVYCH Yaroslav (GST)
PELLIZOTTI Franco (LIQ)
RODRIGUEZ OLIVER Joaquin (LIQ)
SCHUMACHER Stefan (BTL)
URAN Rigoberto (SIT)
PAULINHO Sergio Miguel Moreira (SIT)
GADRET John (A2R)
LARSSON Gustav Erik (A2R)
KIRCHEN Kim (HIR)
KOLOBNEV Alexandr (HIR)
CAUCCHIOLI Pietro (AST)
VALVERDE BELMONTE Alejandro (GCE)
RUJANO GUILLEN José (GCE)
MAZZANTI Luca (TSL)
VILA ERRANDONEA Francisco Javier (TSL)



10KM
Wir sind in der Abfahrt des vorletzten Anstiegs, ich sehe das ein paar Fahrer das müssten ungefähr drei sein den Anschluss verloren haben. Ja ich sehe Larson Rujano und Ohaa Cunego die abfallen.

6KM/Ziel
So wir sind nun kurz vor dem letzten anstieg ins Ziel hoch es sind weitere zwei Fahrer zurückgefallen darunter Vila, Kolobnev und Kohl der auch viel Führungsarbeit verrichtet hatt.

3KM/Ziel
So nun sind wir im anstieg es wird spannen und da sehe ich Schleck bei einer Tempoverschärfung er arbeitet wohl für Anton Hernandez. Es fallen immer mehr Fahrer ab, Hier sehe ich nun Uran der wegfällt und da komm Popovych und das geht gerade so weiter.

1KM/Ziel
Jetzt sind wir kurz vor dem großen Finale hier die endgültige Gruppe wo der Sieger des heutigen Rennens dabei ist.

Zitat

ANTON HERNANDEZ Igor (CSC)
SCHLECK Fränk (CSC)
WEGMANN Fabian (GST)
PELLIZOTTI Franco (LIQ)
RODRIGUEZ OLIVER Joaquin (LIQ)
SCHUMACHER Stefan (BTL)
PAULINHO Sergio Miguel Moreira (SIT)
GADRET John (A2R)
KIRCHEN Kim (HIR)
CAUCCHIOLI Pietro (AST)
VALVERDE BELMONTE Alejandro (GCE)
MAZZANTI Luca (TSL)



Die Fahrer belauern sich, es ist ein riesen hin und her um die zweite Position, die gerade Anton inne hatt weil sein Teamkollege Schleck immer noch die arbeit für ihn macht.

500M/Ziel
So nun ist auch Valverde vorne zusehen, der sich im Sprint wohl die meisten Hoffnungen machen kann. aber nun geht Wegmann aber die anderen haben gut aufgepasst nur Schleck und Cauchiolli verpassen den Anschluss.

200M/Ziel
Wegmann noch immer in Führung dahinter hängt gerade Pelizotti, Paulinho und Gadret gerade mit schlechter Ausgangsposition.

100M7Ziel
Mazzanti eröffnet nun den Sprint aus dritter Position die zweite Postion konnte sich Kirchen ergattern der nun auch aus den Pedalen geht so wie der rest. Aber da sehe ich Rodriguez Oliver der fertig ist er kann nicht mehr Mitsprinten um den Sieg

50M/Ziel
Paulinho und Kirchen sind jetzt auch raus. Valverde gerade vorne aber Wegmann noch direkt daneben ein kleines Stückchen dahinter ist Pelizotti, dahinter Gadret und Anton die Wahrscheinlich um Platz 4 sprinten werden. Dahinter kommt Schumacher der Mazzanti noch abhängt.

Ziel
Valverde oder Pelizotti einer von denen beiden wird es und, ohhhh Valverde reißt die Hände hoch er gewinnt milimeter vor Pelizotti. 3 wird Wegmann dicht gefolgt von Anton und Gadret. Den rest sehen sie im Videotext, Vielen dank fürs zuschauen und noch einen schönen Tag.


nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bot
Forum Statistiken
Das Forum hat 3172 Themen und 16519 Beiträge.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen