#1

GP Ouest France - Plouay

in Rennberichte 15.12.2008 21:16
von Schnurer | 838 Beiträge

Zusammenfassung GP Ouest France - Plouay 2008:
Am Anfang war das Rennen recht ruhig, ehe sich nach 10km eine Gruppe mit 8 Mann bilden konnte.
Mit dabei, der Belgier Kevin van Impe, den wir hier bei seiner Flucht sehen.



Zitat
RASCH Gabriel (FLM) 08.04.1976
VAN IMPE Kevin (GST) 19.04.1981
BEPPU Fumiyuki (QSI) 10.04.1983
PATANCHON Fabien (GCE) 14.06.1983
MEIJAS LEAL Javier (SDV) 30.09.1983
SENTJENS Roy (C.A) 15.12.1980
KITTEL Marcel (SIL) 11.05.1988
ROY Jérémy (FDJ) 22.06.1983



Die Gruppe harmonierte mehr als gut und der Vorsprung wuchs auf über 8 Minuten. Doch dann machte man im Feld Tempo und der Vorsprung schmolz. Weniger als 20km vor dem Ziel war es dann soweit und die Ausreißer wurden eingeholt und durchgereicht.

Hier zeigen wir ihnen nun die Live-Kamerabilder der letzten 1500m:
Damiano Cunego also immer noch vorne! Bei ihm weiterhin Davide Rebellin und der Vorjahresdritte Danilo Di Luca! Da hinten sehe ich auch noch Andy Schleck, Giovanni Visconti, Alex Kolobnev, Ewgeny Petrov und der Sieger der gestrigen Trofeo Melinda Joaquin Rodriguez dicht dahinter. Diese 8 werdens wohl machen, oder kommt da noch einer ran? Pierrick Fedrigo und Frank Schleck sind mit 2-3 weiteren Fahrern nur knapp dahinter. Wer das ist, das vermag ich in der Hektik nicht zu erkennen. Grega Bole soll dabei sein, aber bleiben wir jetzt mal ganz vorne. Damiano Cunego biegt als erstes auf die Zielgerade, noch 700m er ist jetzt sehr früh im Wind, aber keiner der da vorne fahrenden gilt als herausragender Sprinter. Danilo Di Luca prescht jetzt nach vorne, noch höchstens 300m, Danilo Di Luca hinter ihm jetzt Davide Rebellin, Giovanni Visconti kommt von hinten noch, Kolobnev, Petrov und Schleck wohl zu weit hinten, Di Luca, Cunego oder Rebellin? Es ist.... Damiano Cunego, der hier gewinnt! Jubelnd reißt er die Arme hoch.
Doch war er wirklich Erster? Davide Rebellin sprintet hier noch mindestens auf eine Höhe mit Damiano Cunego. Eieiei, das wäre natürlich bitter und weckt Erinnerungen an Erik Zabel in San Remo. Wir brauchen das Foto-Finish. 3. wurde Danilo Di Luca, so viel ist klar. Vierter Joaquin Rodriguez , Visconti, Kolobnev und Petrov folgen auf den Plätzen 5-6-7. Andy Schleck wird 8. Doch wer hat gewonnen?

Jesus Maria! Ist das knapp, und wir bekommen hier die erste Einblendung.

Zitat
01. REBELLIN Davide (THR) 09.08.1971
02. CUNEGO Damiano (CSC) 19.09.1981
03. DI LUCA Danilo (A2R)
04. RODRIGUEZ OLIVER Joaquim (BTL)
05. VISCONTI Giovanni (THR) 13.01.1983
06. KOLOBNEV Alexandr (GST) 04.05.1981
07. PETROW Ewgeny (TCS) 25.05.1978
08. SCHLECK Andy (CSC) 10.06.1985
09. FÉDRIGO Pierrick (COF) 30.11.1978 + 00:00:05
10. SCHLECK Fränk (BTL)
11. BOLE Grega (SIL) 13.08.1985
12. CASAR Sandy (FDJ) 02.02.1979 + 00:00:11
13. MOREAU Christophe (A2R)
14. VEIKKANEN Jussi (TSV) 29.03.1981
15. BOSISIO Gabriele (AST) 06.08.1980
16. ROLLAND Pierre (FDJ) 10.10.1986
17. GERDEMANN L inus (THR) 16.09.1982 + 00:00:17
18. HALGAND Patrice (GCE) 02.03.1974
19. RUSS Matthias (QSI) 14.11.1983
20. ANZA Santo (SDV) 17.11.1980



Ist das schon offiziell? Ja! In diesem Moment die Bestätigung, Davide Rebellin und nicht Damiano Cunego gewinnt dieses prestigeträchtige Rennen in der Bretagne. Jetzt, genau 1:17 nach dem Sieger kommt auch der letzte Fahrer ins Ziel, Meijas von Scott ist es, der war ja zuvor ausgerissen. Kommt hier mit seinen Begleitern als letzter rein. Was für ein Rennen! Unglaubliche Spannung und sensationeller Schlussspurt.
Wir entschuldigen uns hiermit abermals für die etwas kurze Berichterstattung, die das der olympischen Spiele wurde.


Kurze Freude, langes Leiden: Damiano Cungeo

Und ehe wir es vergessen, das Feld kam 44 Sekunden nach Davide Rebellin an.
Wir bedanken uns fürs einschalten und hoffen, sie hatten trotz der kurzen Sendezeit ein wenig Spaß.

Ergebnisse by messi10

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: tuzersmalan
Forum Statistiken
Das Forum hat 3172 Themen und 16519 Beiträge.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen