#1

FAQ Doping

in Gesperrte Fahrer 02.12.2008 18:39
von Schnurer | 838 Beiträge

Doping

Folgende realen Ereignisse haben in der Sim eine sofortige Sperrung (beinhaltet auch, dass ein Fahrer mit sofortiger Wirkung aus einem laufenden Rennen ausgeschlossen wird.) des Fahrers zur Folge.


Zitat
- Positive Dopingprobe (A-Probe bereits ausreichend)
- Verpasste Trainigskontrolle (ab 3 verpassten Kontrollen)
- Sperre
- Dopinggeständnis



Bei einer Sperre durch eine positive Dopingprobe wird der Fahrer erstmal unbefristet gesperrt. Gesperrte Fahrer dürfen im Kader verbleiben, nehmen dann aber auch einen Kaderplatz ein. Das Gehalt muss auch gezahlt werden. Sobald der Fahrer offiziell freigesprochen wird, ist er in der Sim wieder startberechtigt. Wird der Fahrer offiziell gesperrt von einem Radsportverband wird in der Sim die Sperre für denselben Zeitraum übernommen.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: bot
Forum Statistiken
Das Forum hat 3172 Themen und 16519 Beiträge.

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen